Merkmale der Armbanduhr

Für extreme Tiefen

Edelstahl Oystersteel

Für die Gehäuse aller seiner Edelstahluhren verwendet Rolex Edelstahl Oystersteel. Der speziell von Rolex entwickelte Edelstahl Oystersteel gehört zur Stahlsorte „Edelstahl 904L“ − einer Legierung, die meistens in der Spitzentechnologie, der Raumfahrtindustrie oder der chemischen Industrie eingesetzt wird, wo es auf höchste Korrosionsbeständigkeit ankommt. Edelstahl Oystersteel ist extrem widerstandsfähig, zeichnet sich nach dem Polieren durch außergewöhnlichen Glanz aus und bewahrt selbst unter Extrembedingungen seine Schönheit.

Schwarzes Zifferblatt

Das schwarze Zifferblatt der Sea-Dweller präsentiert sich mit den breiten Zeigern und Indizes, die den Professional Modellen vorbehalten sind. Der auf dem Zifferblatt in Rot erscheinende Schriftzug „Sea-Dweller“ erinnert an das erste Modell. Die innovative Chromalight-Anzeige auf dem Zifferblatt bietet eine optimale Ablesbarkeit bei Dunkelheit. Sie ist dank der einzigartigen bis zu acht Stunden lang gleichmäßig nachleuchtenden blauen Leuchtmasse nahezu doppelt so lange sichtbar wie Anzeigen mit herkömmlichen Leuchtmaterialien.

Oyster-Band

Die Sea‑Dweller verfügt über ein Oyster-Band mit dreireihigen Elementen und eine Oysterlock-Sicherheitsfaltschließe, die versehentliches Öffnen verhindert. Mithilfe des Rolex Glidelock-Verlängerungssystems kann die Länge des Armbands ohne Einsatz jeglicher Werkzeuge in Rastungen von circa 2 mm um bis zu circa 20 mm erweitert werden. So kann die Uhr über einem bis zu 3 mm dicken Taucheranzug getragen werden.

KALIBER 3235

Das Kaliber 3235 ist ein vollständig von Rolex entwickeltes und hergestelltes Manufakturwerk der neuen Generation. Dieses mechanische Manufakturwerk mit automatischem Selbstaufzugs­mechanismus ist ein technisches Meisterwerk, das die Vorreiterrolle von Rolex in der Uhrmacherkunst unterstreicht. Es besticht durch fundamentale Fortschritte in Sachen Präzision, Gangreserve, Stoßfestigkeit, Unempfindlichkeit gegenüber Magnetfeldern, Bedienkomfort und Zuverlässigkeit. Es ist mit der neuen, von Rolex patentierten Chronergy-Hemmung ausgestattet, die einen hohen energetischen Wirkungsgrad mit großer Funktionssicherheit verbindet. Diese aus einer Nickel-Phosphor-Legierung gefertigte Hemmung ist zudem unempfindlich gegenüber Magnetfeldern.

KERAMIKLÜNETTE UND NACHLEUCHTENDE ANZEIGE

Dank der in eine Richtung drehbaren Lünette der neuen Sea‑Dweller mit 60-Minuten-Graduierung lassen sich Tauch- und Dekompressionszeiten präzise und sicher ablesen. Sie ist mit einer von Rolex patentierten und hergestellten schwarzen Cerachrom-Zahlenscheibe ausgestattet, die aus äußerst kratzfester und hochbeständiger Keramik besteht. Die Graduierung wird im PVD-Verfahren (PVD = Physical Vapour Deposition, physikalische Gasphasenabscheidung) mit einer feinen Platinschicht überzogen. Das schlicht gehaltene schwarze Zifferblatt präsentiert sich mit breiten Chromalight-Indizes und Chromalight-Zeigern, deren blaugetönte Beschichtung lange nachleuchtet, wodurch beste Ablesbarkeit auch im Dunkeln gewährleistet ist.

Uhrenbeschreibung

Referenz 126600
Gehäuse
Gehäuse
Oyster, 43 mm, Edelstahl Oystersteel
Aufbau des Oyster Gehäuses
Monoblock-Mittelteil, verschraubter Gehäuseboden und verschraubbare Aufzugskrone
Durchmesser
43 mm
Material
Edelstahl Oystersteel
Lünette
In eine Richtung drehbare Lünette mit 60-Minuten-Graduierung und äußerst kratzfester Cerachrom-Zahlenscheibe aus Keramik, Ziffern und Graduierung mit Platin überzogen
Aufzugskrone
Verschraubbare Triplock-Aufzugskrone mit dreifachem Dichtungssystem
Uhrglas
Kratzfestes Saphirglas, Zykloplupe zur Vergrößerung des Datums
Wasserdichtheit
Bis 1.220 Meter Tiefe wasserdicht, Heliumventil
Manufakturwerk
Manufakturwerk
Mechanisches Perpetual-Uhrwerk, Selbstaufzugsmechanismus
Kaliber
3235, Rolex Manufakturwerk
Ganggenauigkeit
-2/+2 Sekunden pro Tag, gemessen nach dem Einschalen des Uhrwerks
Funktionen
Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger im Zentrum. Automatischer Datumswechsel mit Schnellkorrektur. Sekundenstopp für genaues Einstellen der Zeit
Oszillator
Paramagnetische blaue Parachrom-Spirale. Hochleistungsfähiges Paraflex-Antischocksystem
Aufzug
Selbstaufzugsmechanismus, in beide Richtungen aufziehend, Perpetual-Rotor
Gangreserve
Circa 70 Stunden
Armband
Armband
Oyster, dreireihig, flache Elemente
Material
Edelstahl Oystersteel
Schließe
Oysterlock-Sicherheitsfaltschließe mit Rolex Glidelock-Verlängerungssystem. Fliplock-Verlängerungselement
Zifferblatt
Zifferblatt
Schwarz
Details
Sehr gut ablesbare Chromalight-Indizes
und -Zeiger mit lang anhaltendem blauem Leuchtvermögen
Zertifizierung
Chronometer der Superlative (COSC + Rolex Zertifizierung nach dem Einschalen)